f2

Frontier-Airlines-Passagier aus Flugzeug gezerrt, angeblich Polizisten gebissen

Eine Frau aus Texas geriet auf einem Flug von Frontier Airlines von Miami, Florida nach Philadelphia, Pennsylvania, in eine Auseinandersetzung mit einem anderen Passagier, die dazu führte, dass sie gewaltsam aus dem Flugzeug entfernt wurde, wobei sie angeblich Polizisten getreten, gekratzt und gebissen hatte.

Simone Bryna Kim, 24, aus Killeen, Texas, wurde vor der Kamera dabei erwischt, wie sie einen anderen Passagier obszön anschrie, während das Flugzeug der Frontier Airline am Dienstag noch auf dem Rollfeld des Miami International Airport stand.

Eine Frau aus Texas wurde von der Polizei getragen, nachdem sie am Dienstag, dem 21. März, auf einem Flug von Frontier Airlines aus Miami, Florida, in eine verbale Auseinandersetzung geraten war.

Eine Frau aus Texas wurde von der Polizei getragen, nachdem sie am Dienstag, dem 21. März, auf einem Flug von Frontier Airlines aus Miami, Florida, in eine verbale Auseinandersetzung geraten war. (@kir.amore über Instagram/TMX)

FLUGBEGLEITER-ANGRIFF AUF FLUG NACH BOSTON FÜHRT ZU FRAGEN ZUR FLUGHAFENSICHERHEIT

„Ich werde dich verprügeln“, hört man Kim einen anderen Passagier anschreien, der im Video nicht zu sehen ist. “Was du versuchst zu sein, ich werde deinen Sch–“

„Du d—“, fügte die Frau hinzu

“Ich werde dich umhauen”

— – Frontier Airlines-Passagierin Simone Bryna Kim

“Du bist nicht mal aus Philly.” Kim fährt fort, als eine andere Frau versuchte, sich in den Streit einzumischen.

Das TikTok-Video von @KIR.AMORE zeigt Simone Bryna Kim, wie sie auf einem Frontier-Flug, der vom Miami International Airport nach Philadelphia, Pennsylvania, flog, streitet und Menschen bedroht.

Das TikTok-Video von @KIR.AMORE zeigt Simone Bryna Kim, wie sie auf einem Frontier-Flug, der vom Miami International Airport nach Philadelphia, Pennsylvania, flog, streitet und Menschen bedroht. (@kir.amore über Instagram/TMX)

Mitarbeiter von Frontier riefen die Polizei des Miami International Airport (MIA) an, um den störenden Passagier aus dem Flugzeug zu entfernen.

„Gestern, während des Boarding-Prozesses für Flug 2326 von Miami nach Philadelphia, gerieten zwei Kunden in eine verbale Auseinandersetzung, die dazu führte, dass einer der Kunden aufgefordert wurde, das Flugzeug zu verlassen“, sagte die Fluggesellschaft in einer Erklärung gegenüber Fox News Digital. „Auf ihre Weigerung hin wurde die örtliche Strafverfolgungsbehörde um Unterstützung gebeten.“

EIN ANGESTELLTER VON AMERICAN AIRLINES STECHT EINEN ARBEITER AM FLUGHAFEN BOSTON, SAGT DIE POLIZEI

Die Behörden teilten mit, dass die Frau Beamte getreten, gekratzt und gebissen hatte, als sie sich bemühten, sie festzunehmen. Das Filmmaterial zeigt die MIA-Polizei, die Kim an ihren Gliedmaßen wegträgt, wobei ihre neonpinken Socken für Passagiere sichtbar sind, die den Vorfall aus den Fenstern des Flugzeugs beobachten.

“D—, warum tust du das?” Passagiere sind schreien und jubeln zu hören, als der widerspenstige Passagier in den Polizeistreifenwagen auf dem Rollfeld gezwungen wird.

Simone Bryna Kim sieht sich zwei Anklagen wegen Körperverletzung und gewalttätigem Widerstand gegen einen Beamten gegenüber.  Sie wurde auch eines Vergehens angeklagt, weil sie einen Beamten angegriffen und überquert hatte.

Simone Bryna Kim sieht sich zwei Anklagen wegen Körperverletzung und gewalttätigem Widerstand gegen einen Beamten gegenüber. Sie wurde auch eines Vergehens angeklagt, weil sie einen Beamten angegriffen und überquert hatte. (Miami-Dade Korrekturen und Rehabilitation)

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Kim wurde wegen zweier Straftaten wegen Körperverletzung eines Polizeibeamten und gewaltsamen Widerstands gegen einen Beamten sowie wegen Körperverletzung und Hausfriedensbruch angeklagt.

Source link